Baby-Jäckchen aus zartem Donegal Tweed, natur, Größe 80

58,50 

Lieferzeit: 3-5 Werktage

1 vorrätig

Beschreibung

Handgestricktes, naturfarbenes Baby-Wolljäckchen aus edlem Donegal-Garn in einer hochwertigen Mischung aus 80 % Merino, 10 % Cashmere, und 10 % Maulbeer-Seide. Kuschelig warme, weiche Fasern in Tweed-Optik für Babys von ca. 10 bis 15 Monaten. Ideal für die kalte Jahreszeit.

Tweed ist ohne aufwendige Muster am schönsten, denn die Wolle wirkt dank ihrer Optik lebendig genug: Charakteristisch sind die in mehreren Farben eingesponnen flecks in harmonischen Tönen sowie dunklere Einsprengsel. Der authentische Donegal Tweed gilt weltweit als der beste Tweed. Die Schafe weiden auf den Hügeln und Mooren der gleichnamigen irischen Grafschaft. Die Wolle stammt aus einer traditionsreichen Spinnerei.

Das Garn wirkt elegant und durch den Tweed-Effekt rustikal zugleich. Die Ränder sind in himbeerrot gestrickt.  Gute Passform und schlichte Holzknöpfe. Süße, kleine Tasche als Hingucker. Ein Jäckchen, dass man gerne anzieht und das lange hält und mitwächst.

Maße: Breite: 32 cm, Länge: 35  cm, Armausschnitt: 12,5 cm/einfach, untere Ärmellänge (von der Achsel aus gemessen): 21 cm. Alle Maße ungedehnt.

Handwäsche mit Wollwaschmittel ohne Weichspüler. Damit das Jäckchen nicht ausleiert, liegend trocken.

Dazu passend ist aus dem gleichen Garn die Baby-Pilotenmütze erhältlich.

(ohne Wandhaken)

Zusätzliche Information

Für Mädchen / Für Jungen

Für Mädchen

Herstellungsart

Handgestrickt

Material

100 % Naturfasern, 80 % Merino, 10 % Cashmere, 10 % Seide, Donegal Tweed

Stil

bequem, gute Passform, zart und edel

Größe

80

Alter

10 bis 15 Monate